ARD
- ARD DEBÜT LOGO

ARD DEBÜT LOGO

Aufgrund der Umbennennung zu ARD Debüt musste ein neues Logo gestaltet werden. Die Aufgabe war unabhängig vom alten Logo ein passendes Logo zu entwerfen, das sich gut in den vorhandenen Labelopener der Agenturen Creative Cosmos 15 und Giraffentoast einfügt, aber trotzdem eine eigene Gestaltung hat. Wir hatten mehrere Vorschläge, die teilweise auch in ganz andere Richtungen gingen und etwas zarter und verspielter waren. Am Ende waren wir mit unserem Kunden (ARD Design, Creative Direktor Henriette Edle von Hoessle) allerdings einer Meinung: Der Kontrast zwischen verspieltem und farbenfrohen Schmetterling und klarer, Filmplakat ähnlich anmutender fetter Schrift hat uns besser gefallen. Wichtig im Auftrag und damit auch ausschlaggebend für die finale Entscheidung war ein multimediafähiges Logo zu gestaltet, dass auch im Socialmediabereich und kleinen Darstellungen gut funktioniert und dort, losgelöst vom Schmetterling, den Content brandet. Das Logo ist in einer condensed Sans-Serif-Font gesetzt. Um das Kerning zu verbessern und dem Logo mehr Logocharakter zu geben, wurden die Buchstaben näher zusammengerückt und das Ü unter das T geschoben. Die Ü-Striche verschieben sich etwas nach links, wie eine Erweiterung des T-Striches. So ergibt sich ein kompaktes und filmisch anmutendes Logo.


credits: client: ard design, image & brand experience; henriette edle von hoessle (head of department and creative director) creative director: gabi madračević project manager: katharina blenk logo design: katharina blenk logo animation: katharina blenk labelopener: creative cosmos 15, giraffentoast